Wohnbegleitung

andante Wohnbegleitung
Anfragen und Anmeldungen an:
Telefon 052 212 93 59 oder per Mail

Bürozeiten sind: Dienstag-, Mittwoch-, Freitagmorgen 9.00 - 11.30 Uhr. In den übrigen Zeiten bitte Anrufbeantworter oder Mail benutzen.

Leitung:  Regula Perron
Mitarbeiter/in:   Rolf Lüscher, Sonja Signer (Bild)

Wohnbegleitung ist eine Form des begleiteten Wohnens, bei der Teilnehmende selbständig in eigenen Wohnungen leben. Angeboten wird eine punktuelle Betreuung im Rahmen von zwei bis vier Stunden pro Woche je nach Bedarf.

Bei folgenden Themenkreisen wird Beratung und Begleitung angeboten:

  • bei persönlichen Fragen (z.B. Eigenständigkeit, Klärung von Fragen und Problemen)
  • bei sozialen Fragen (z.B. Beziehungen, Sexualität, Aufbau von sozialen Kontakten)
  • bei lebenspraktischen Anliegen (z.B. Haushaltführung, Organisation des Alltags)
  • bei finanziellen Fragen (z.B. administrative Hilfe, Budget gestalten, Organisation)
  • Im Freizeitbereich (z.B. Freizeitgestaltung, Ferienplanung)
  • Im Umgang mit Ämtern, Behörden und öffentlichen Stellen (z.B. Ausfüllen von Formularen, Neuerungen im öffentlichen Raum)
  • Im Gesundheitsbereich (z.B. Hygiene, Fragen rund um die Gesundheit)
  • Zum Thema Arbeit (z.B. Standortgespräch)