Die Stiftung andante Winterthur ist ein gemeinnütziges, soziales Unternehmen für Menschen mit Beeinträchtigung. Sie ist in der Region Winterthur und im Kanton Thurgau tätig und wird von den Kantonen Zürich und Thurgau anerkannt und unterstützt. www.stiftung-andante.ch

Wintegra Arbeitsintegration ist eine Fachstelle der Stiftung andante. Sie besteht seit 15 Jahren und ist Pionierin in der Umsetzung von (Wieder-) Eingliederungsmassnahmen. Unsere Job Coaches begleiten Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen bei der Suche nach nachhaltigen und geeigneten Arbeitsplätzen im ersten Arbeitsmarkt. Die Auftraggeber sind IV-Stellen, Gemeinden oder Pro Infirmis. www.wintegra-tion.ch

Für den Ausbau unseres Teams suchen wir

Job Coach / Fachberater/in m/w 50-80% (nach Modell Supported Employment)

Ihre Aufgaben:

Die Fachberatung und Begleitung von Menschen mit Behinderung oder gesundheitlichen Einschränkungen; Individuell, lösungs- und ressourcenorientiert hinsichtlich einer Stelle im ersten Arbeitsmarkt.

  • Sie klären Ressourcen und verfassen Stellenprofile als Basis für die weitere Zusammenarbeit
  • Sie vermitteln Bewerbungskompetenz, erarbeiten Bewerbungsstrategien und akquirieren geeignete Praktika-/Trainingsstellen und Festanstellungen
  • Professionelle Firmenakquisition im ersten Arbeitsmarkt, Netzwerkpflege und -ausbau sind weitere Schlüsselaufgaben
  • Sie beraten beide Seiten: Arbeitnehmer und Arbeitgeber (Teams) hinsichtlich nachhaltiger Festanstellungen
  • Die Koordination und Gestaltung des Eingliederungsprozesses mit Fachstellen, Ärzten und weiteren Beteiligten liegt ganz in Ihren Händen
  • Sie verfassen aussagekräftige Berichte zuhanden Auftraggebern
  • Sie wirken in Projekten und bei der Weiterentwicklung der Fachstelle mit

Sie bringen mit: 

  • Erfahrung und Freude an der Stellen-/Firmenakquise im ersten Arbeitsmarkt, idealerweise besitzen Sie bereits Netzwerkkontakte im Raum Winterthur-Zürich und sind gerne reisend unterwegs
  • Qualifizierte Ausbildung und ausgewiesene Erfahrung im Sozial-, Personal- und/oder Beratungsumfeld; Job Coaching, Integrationsberatung, Supported Employment, Case Management
  • Hohe Sozialkompetenz im Umgang mit Menschen in herausfordernden Lebenssituationen
  • Kenntnisse des Arbeitsrechts, der Sozialversicherungen, Erfahrung im Umgang mit Behörden
  • Sie besitzen ein gewinnendes Auftreten, sind kommunikativ, überzeugend und verhandlungssicher
  • Eine pragmatische und belastbare Persönlichkeit mit Humor und Sinn für Teamgeist
  • Ihre Arbeitsweise ist effizient, sehr selbständig, strukturiert und reflektierend
  • Administratives sowie Berichte verfassen sind Sie sich gewohnt, Sie besitzen eine gute Ausdrucksfähigkeit
  • Ziele zu erreichen betrachten Sie als willkommene und bereichernde Herausforderung

Wir bieten Ihnen:
Grosse Selbständigkeit und viel Freiraum für die verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in kleinem Team. Regelmässiger Fach-/Teamaustausch und Fallbesprechungen. Moderne Anstellungsbedingungen mit Weiterbildungsmöglichkeiten. Arbeitsplatz im Herzen von Winterthur.

Funktion

Fachverantwortung

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Qualifikation

Tertiärstufe B

Arbeitspensum

Teilzeit 50%–80%

Kontakt

Stiftung andante Winterthur
Fachstelle Wintegra Arbeitsintegration
Frau Bettina Ganz Hoher
Stadthausstrasse 43
8400 Winterthur
Telefon Geschäft: 052 213 22 55
NOT-FOUND-contact.pohone.direct@local: 052 203 07 55
http://www.wintegra-tion.ch

E-Mail

Sind Sie die Person mit Verhandlungsgeschick und Einfühlungsvermögen?

Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto bis 25. Januar 2019 per Mail an: b.ganzhoher@wintegra-tion.ch

Für Fragen wenden Sie sich bitte an Bettina Ganz Hoher, Leiterin Fachstelle, 052 203 07 55. www.wintegra-tion.ch

 

Zurück zur Inserateliste