andante Tägelmoos
Ein Betrieb der Stiftung andante Winterthur


Die Stiftung andante Winterthur ist ein soziales Unternehmen zu Gunsten von Menschen mit einer zerebralen, geistigen oder körperlichen Behinderung. Wir fördern die Persönlichkeitsentwicklung und unterstützen die Menschen mit einer Behinderung auf ihrem Weg in grösst mögliche Selbständigkeit (siehe auch Leitbild unter www.stiftung-andante.ch).

Im Herbst 2014 hat die Stiftung andante die neue Wohngruppe andante Tägelmoos für Menschen mit mittlerem bis hohem Grad an Beeinträchtigung und starker Pflegebedürftigkeit eröffnet. In einer neu erstellten genossenschaftlichen Wohnsiedlung bieten wir 15 Plätze Wohnen und
ebenso viele Atelierplätze an. Die Bewohnerinnen und Bewohner werden rund um die Uhr betreut, inkl. Nachtwache.

2 Praktikanten / Zivildiensteinsatz (1x Wohngruppe, 1x Atelier)

Arbeitsort: Winterthur-Seen / Wohngruppe
80 bis 100% ab Februar 2019  - 6 Monate mit Option auf Verlängerung bis max. 12 Montate

Ihre wichtigsten Aufgaben sind:

  • Mitarbeit in der Betreuung, Pflege, Begleitung und Unterstützung der BewohnerInnen im Alltag
  • Begleitung der Bewohner/innen bei Spaziergängen und in der Freizeitgestaltung
  • Assistenz bei der Körperpflege, WC-Begleitungen, Unterstützung beim Ankleiden
  • Mitarbeit im hauswirtschaftlichen Bereich, Reinigung, Einkauf, am Mittagstisch
  • Mitarbeit (bei Eignung Fahrzeuglenkung) bei Transporten

 

Arbeitsort: Winterthur-Seen / Atelier
80 bis 100% ab April 2019 - 6 Monate mit Option auf Verlängerung bis max. 12 Monate

Ihre wichtigsten Aufgaben sind:

  • Mitarbeit im Atelier : Begleitung und Anleitung der KlientInnen an ihrem Arbeitsplatz inkl. Pausenbegleitung


Wir erwarten von Ihnen

  • Abgeschlossene Schulausbildung
  • Engagement für Menschen mit einer Behinderung und Interesse an einer späteren Ausbildung in diesem Bereich
  • Bereitschaft, sein eigenes Verhalten und Tun zu reflektieren und kritisch zu prüfen
  • Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten (Früh- Spät- und Wochenenddienst)
  • Freude an der Arbeit mit der Zielgruppe der schwer- und mehrfach behinderten und hirnverletzten Menschen
  • Teamfähigkeit und transparente Kommunikation

 

Funktion

Praktikum

Anstellungsverhältnis

Befristete Anstellung

Qualifikation

Basiskurse

Arbeitspensum

Teilzeit 80%–100%

Kontakt

Stiftung andante Winterthur
andante Tägelmoos
Frau Bettina Stübi
Wurmbühlstrasse 27
8405 Winterthur
Telefon Geschäft: 052 550 50 45
http://www.stiftung-andante.ch

E-Mail

Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail !
Ab Februar 2019 - Dauer mind. 6 Monate

Telefonische Auskünfte: Frau Bettina Stübi, Leiterin andante Tägelmoos (Tel. 052 550 50 45)

 

Zurück zur Inserateliste